Die verstrickte Dienstagsfrage 32/2011

August 10, 2011 at 07:50 Leave a comment

Heute moechte das Wollschaf wissen:

Über welches Strick- oder Häkelwerk habt ihr euch am meisten geärgert und warum?

Vielen Dank an Michaela für die heutige Frage!

Bisher gab es noch nicht allzuviel, ueber das ich mich in meiner “Strickkarriere” geaergert habe – aber zwei Dinge gab es dann doch, die mir auf Anhieb einfallen.

Das erste – fuerchterlich fusselnde Wolle! Letztes Jahr, in Vorbereitung auf Weihnachten und die kalte Jahreszeit, habe ich fuer Toechterchen, Nichte und Neffen jeweils einen Satz aus Muetze, Schal und Handschuhen gestrickt. Und das es fuer Kids sein sollte, und auch schoen kuschelig weich, habe ich mich fuer die Regia Softy entschieden. Die Wolle war auch schon weich und kuschelig, hat aber fuerchterlich gefusselt – und interessanterweise das blaue Garn mehr als das rosa oder gelbe. Nach dem Stricken war nicht nur ich mit Fusseln uebersaet, sondern auch Ehemann, Katzen und Sofa. Ich habe jeden Abend das Sofa abgebuerstet. Zudem hatte ich es auch eines Tages mal gewagt, eines der Strickstuecke im Zug weiterzustricken – zur Freude meiner Mitreisenden flogen blaue Fusseln durch’s Abteil… .

So – was macht man damit? Meine Tante meinte nur – wegschmeissen. Wollte ich aber doch nicht – also habe ich im Internet gestoebert, und bin auf zwei Tipps gestossen – einfrieren oder waschen. Da es ja schliesslich waschbares Garn war, habe ich mich fuer’s Waschen entschieden (und dem ganzen dann noch eine Runde im Trockner gegoennt). Endresultat – die Sachen hatten die “Behandlung” ueberlebt, und fusselten deutlich weniger – und waren damit tragbar. Diese Behandlung empfiehlt sich allerdings nicht fuer andere, leicht fusselnde Garne.

Das zweite – Baumwollsockenwolle! Auch wenn es eine gute Idee zu sein scheint, kann man/frau doch auch im Sommer selbstgestrickte Socken tragen. Aber – grosses Aber – haelt Baumwollsockengarn leider laengst nicht so gut die Form wie Sockengarn auf Schurwollbasis. Will heissen, die Socken leiern aus, rutschen, und haben irgendwann keine Passform. Auch fuer Hausschuhe eignet sich das Garn nicht… . Wenn ich mir jemals wieder Baumwollsockengarn kaufe, dann nur mit entsprechendem Elastikanteil. Sonst nicht.

 

Entry filed under: Stricken / Knitting, Wollschaf. Tags: .

Die verstrickte Dienstagsfrage 31/2011 Die verstrickte Dienstagsfrage 34/2011

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Recent Posts

Archive

August 2011
M T W T F S S
« Jul   Sep »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  
follow us in feedly
Find me on ravelry

Find me on ravelry

Enter your email address to subscribe to this blog and receive notifications of new posts by email.

Join 65 other followers

Categories


%d bloggers like this: