Viel besser / Much better

February 17, 2013 at 14:32 2 comments

Gestern Abend ist die Passe der Strickjacke fertig geworden – diesmal hat es mit der Maschenzahl gepasst. Allerdings habe ich noch zwei Maschen  zugenommen, damit die Raglannähte symmetrisch links und rechts der Ärmel sitzen. Somit habe ich 75 Ärmelmaschen statt der vorgegebenen 74, was aber keinen großen Unterschied machen sollte.  Die Farbe (souris, frz. für Maus) gefällt mir sehr gut – eine wunderschönes Hausmausgrau. Mäuse liebe ich ja sowieso😉

Yesterday evening, I completed the yoke of the cardigan. This time, the number of stitches on the needles was the right one! I nevertheless added two stitches, thus making sure that the raglan seams are sitting symmetrically to the left and right of the sleeve. I thus have 75 stitches for sleeves instead of 74, which should not make a big difference. I really like the colour of the yarn (souris, French for mouse). It’s a lovely house mouse grey. And I love mice😉.

image

Die Libellensocken wachsen auch. Obwohl die Farben wunderschön sind, wie ich finde, sind es doch nicht so ganz meine Farben. Von daher stricke ich die Socken nicht mehr für mich, sondern für meine Schwester, der sie hoffentlich gefallen werden.

The dragonfly socks are also growing. Although the colours are really beautiful, I’ve realised that they are not my colours. Therefore, this pair will not be for myself, but for my sister. 

image

Seit gestern ist auch der erste Hauch von Frühling zu spüren. Der Himmel ist blau, die Sonne scheint und die Vögel zwitschern. Allerdings ist es doch noch recht kalt, und nachts fällt die Temperatur noch unter den Gefrierpunkt. Also sollte man sich mit dem Bestellen des Gartens noch ein bisschen in Geduld üben – aber mit dem Abräumen der Gemüsebeete haben wir schon mal angefangen…

Early spring is in the air – the skies are blue, the sun is shining, and the birds are singing. It is still rather cold, though, with night temperatures below freezing. We have to be patient with the garden – but we have already started clearing the vegetable beds…

image
image

Entry filed under: Garten / Garden, Socken / Socks, Stricken / Knitting, Wetter / weather. Tags: , , , .

Und nochmal von vorn / let’s start again Die verstrickte Dienstagsfrage 8/2013

2 Comments Add your own

  • 1. Maschenbild  |  February 17, 2013 at 19:05

    Na, das sieht doch sehr gut aus! Da hat sich das ribbeln doch gelohnt. Ist zwar immer ärgerlich, aber es lohnt sich doch.

    LG Ina

    Reply
    • 2. streepie  |  February 20, 2013 at 09:07

      Ja, ich habe auch inzwischen eingesehen, dass ribbeln (und kurz aergern) besser ist, als es zu lassen, und sich dann ewig zu aergern (und es nie anzuziehen).

      Reply

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Recent Posts

Archive

February 2013
M T W T F S S
« Jan   Mar »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728  
follow us in feedly
Find me on ravelry

Find me on ravelry

Enter your email address to subscribe to this blog and receive notifications of new posts by email.

Join 65 other followers

Categories


%d bloggers like this: