Es wird kalt / it is getting cold

October 14, 2015 at 11:27 1 comment

as usual, scroll down for English text

Bei meinen Schwiegereltern gab es heute morgen den ersten Schnee (sie leben in einem etwas kälteren und kontinentaleren Klima als wir), aber auch bei uns waren es nur 2°C heute morgen. Der Morgen war sonnig und hell, aber jetzt bedeckt sich der Himmel und es wird grau. Dabei hatte ich auf einen wunderschönen sonnigen Herbsttag gehofft. Da es kalt war, kamen heute morgen das erste Mal Mützen und Handschuhe zum Einsatz, Schals werden schon seit ein paar Tagen getragen. Als ich aus dem Haus ging, dachte ich, ich sollte doch jetzt mal aufhören, leichte Pullover zu stricken, und mit stattdessen an die Strickjacke machen, die ich schon lange auf dem Schirm habe –  Flyaway Hoodie. Die Strickjacke, die ich zur Zeit trage, ist zwar warm und kuschlig, reicht aber bei den Temperaturen nicht mehr aus. Und als ich nach dem Garn für die Babyjacke gesucht habe, sind mir ein paar übriggebliebene Knäuel französischen Mérino d’Arles in die Hände gefallen, sowie eine Mütze, die ich aus dem Garn gestrickt hatte. Die Mütze hat nie richtig gepasst, also habe ich schon recht früh beschlossen, sie wieder zu ribbeln (aber nie gemacht). Jetzt ist die Zeit zum Ribbeln gekommen und eine neue Mütze (diese?), den passenden Cowl und, natürlich, Handschuhe zu stricken!

Autumn2

My parents-in-law reported the first snow this morning (they live a in climate that is a bit colder and continental than ours), but we also only had 2°C this morning. The morning was bright and sunny, but it is getting overcast now. What a pity – I was hoping for a beautiful autumn day. As it was cold, out came, for the first time this season, the gloves and hats, scarfs had already been worn earlier. When I stepped out of the house, I thought that I should abandon knitting light-weight pullovers, and rather cast on the warm cardigan that has been on my radar for quite some time – Flyaway Hoodie. The cardigan I wore this morning is nice and warm, but not sufficiently so it when it is getting colder. And when I was searching for the yarn to use for the baby cardigan, I came across some leftover skeins of French Mérino d’Arles yarn and a hat knit from this yarn. The hat did not really fit, so I had already decided to frog it some time ago (but never acted on the thought). Now is the time to do it – and knit a new hat (this one?) plus matching cowl and, of course, gloves!

Autum

Entry filed under: Stricken / Knitting. Tags: , .

Sep 2015 They are doing again ;-)

1 Comment Add your own

  • 1. Margareta  |  October 19, 2015 at 21:23

    Schnee! Den hatten wir auch völlig überraschend letzte Woche, zumindest ein flockiger Regen für ca. 30 Minuten. Was für ein Schock!
    Deine Projekte sehen mal wieder superspannend aus. Ich muss mich jetzt mal mit meiner Jacke beeilen, damit ich mir deine näher ansehen kann. Viel Spaß mit Mützen und Cowl – es kann nicht warm genug sein!

    Reply

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Recent Posts

Archive

October 2015
M T W T F S S
« Sep   Nov »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  
follow us in feedly
Find me on ravelry

Find me on ravelry

Enter your email address to subscribe to this blog and receive notifications of new posts by email.

Join 65 other followers

Categories


%d bloggers like this: