Captured Colours – test knit

October 7, 2016 at 10:33 6 comments

Scroll down for English

Ich höre / sehe sehr gerne den (Video)podcast von Chrissy, und bin auch in ihrer Gruppe auf Ravelry. Vor ein paar Wochen suchte sie Tester für eine Anleitung für ein kleines Tuch, die sich vor allem für bunt gefärbte Garne eignen sollte, und auch nur ein Knäuel / einen Strang Sockengarn brauchte. Und da ich davon ja mehr als genug im Vorrat habe, habe ich mich gemeldet.

Das Tuch ist sichelförmig, und Partien in glatt rechts, kraus rechts und in einfachen Lochmuster (“eyelets”) wechseln sich ab. Dadurch ist das stricken nicht langweilig, aber es ist einfach genug, es nebenher (z.B. beim Fernsehen zu stricken. Und es ist klein genug, dass es als Mitnahmeprojekt, z.B. beim Pendeln, geeignet ist. Die Anleitung ist Zeile für Zeile ausgeschrieben, es gibt keinen Strickschrift für das Lochmuster. Gestrickt habe ich mit Atelier Zitron Trekking Hand Art in der Farbe Terra.

Ich bin mit dem Tuch sehr zufrieden – es ist ein schönes leichtes Tuch für den Spätsommer / Herbst geworden. Das Muster bringt die Farben des Garn sehr gut aur Geltung, aber es wirkt nicht zu aufgeregt. Ich habe fast den ganzen Strang verbraucht, nur 2 Gramm blieben übrig (und ich hatte mir aus Bedenken, das Garn reicht nicht, die letzten vier Reihen kraus rechts vor dem Abketten gespart).

capturedcolours2

I like to listen to / watch the Chrissy’s (video)podcast,  and am also a member of her group on Ravelry. A few weeks ago, she was looking for people testknitting a pattern for a small shawlette she designed. The pattern was intended to show of variegated yarns, and would use only one skein of fingering weight yarn. And as I have enough yarn answering to that description in my stash, I answered the call.

The shawlette is crescent-shaped, and consists of sections in stockinette, garter and a simple eyelet pattern. Knitting the pattern is fairly simple, but never boring, and it is very suitable as TV knitting. Its small size also makes it a perfect project to take with you, e.g. when travelling or commuting. The pattern is written out row by row, there is no chart for the eyelet pattern (but that’s not really needed😉. I knit the shawlette in Atelier Zitron Trekking Hand Art, colourway Terra.

I am very happy with the shawlette – it is a lightweight shawl for late summer / autumn, and I have been wearing it quite a bit already. The stitch pattern works very well variegated yarns, they get to shine without overpowering the lace pattern.  I used up nearly all of my skein, only 2 grams were left (and I did not knit the last 4 rows in garter stitch, to ensure that I had enough yarn left for the bind off).

capturedcolours1

Entry filed under: Fertiges / Finished. Tags: , .

Sep 2016 Oct 2016

6 Comments Add your own

  • 1. Ibu  |  October 7, 2016 at 12:16

    Sieht hübsch aus mit der Wolle!
    Scheint aber etwas kurz zu sein, oder täuscht das?
    Dir auch ein tolles Wochenende liebe Connie ♥

    Reply
    • 2. streepie  |  October 7, 2016 at 12:42

      Danke!
      Er ist lang genug, ihn einmal um den Hals zu schlingen. Chrissy arbeitet gerade an einer grösseren Version😉

      Reply
  • 3. Fadenkram  |  October 8, 2016 at 12:15

    Schließe mich meiner Vorrednerin an😉 Das Garn passt perfekt, das Tuch sieht nett aus, ist aber bissi lütt. Vielleicht hilft schon eher kräftiges Spannen? Ja, die Tücher- und Sockensaison hat nun unwiderruflich angefangen, wohl dem, der genug davon hat😉
    Komm gut durch’s Wochenende, vielleicht habt Ihr ja auch so grandioses Mist- also Strickwetter!
    Alles Liebe
    Regina

    Reply
    • 4. streepie  |  October 8, 2016 at 14:12

      Jo, das größte ist es nicht, aber wirklich gut geeignet für die ganzen bunten Einzelstränge, die man so angesammelt hat.

      Das Wetter ist gar nicht mal so schlecht hier, dementsprechend ist Gartenarbeit angesagt.

      Genieß das Strickwetter!

      Reply
  • 5. Helen  |  October 8, 2016 at 23:57

    Das Tuch gefaellt mir – sehr schoen!

    Reply
  • 6. Margareta  |  October 29, 2016 at 16:02

    Gefällt mir sehr, dein Tuch. Auch in dem Garn, das sieht toll aus. Diese glatt rechts/Netzmuster Kombination wäre auch was für einen Cowl, oder?
    Liebe Grüße,
    Margareta

    Reply

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Recent Posts

Archive

October 2016
M T W T F S S
« Sep   Nov »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
follow us in feedly
Find me on ravelry

Find me on ravelry

Enter your email address to subscribe to this blog and receive notifications of new posts by email.

Join 65 other followers

Categories


%d bloggers like this: